Willkommen


Herzlich willkommen auf der Internetseite der Rechtsanwaltskanzlei Michael Schattka, www.goettingen-anwaltskanzlei.de.
Ich vertrete Sie in ganz Deutschland vor allen Amts-, Landes-, Oberlandes-, Verwaltungs- und Oberverwaltungsgerichten.
In der Regel wollen meine Mandanten eine schnelle, kostengünstige und gewinnbringende Lösung ihrer Probleme erreichen. Sie legen Wert auf eine kompetente Beratung hinsichtlich aller relevanten rechtlichen Möglichkeiten und der auf sie zukommenden Kosten. Das Begehren meiner Mandaten ist das oberste Ziel meiner Rechtsanwaltskanzlei. Ich berate konfliktvermeidend und schlichtend, vertrete Sie auch außergerichtlich und setze zielstrebig Ihre Ansprüche durch.
Ihre individuellen Fragen werden schnell und kompetent von mir beantwortet. Sie erhalten auf Anfragen und Anliegen eine sofortige Rückmeldung, um die schnelle Lösung Ihrer Probleme zu gewährleisten.

Zur Person

FachGeRecht



Newsflash


Verkehrsrecht / Strassenverkehrsrecht / Ordnungswidrigkeitenrecht [02.12.2016]

Hartnäckiges Falschparken rechtfertigt Fahrerlaubnisentzug

Ungeachtet der im Verkehrszentralregister eingetragenen Punktzahl kann eine Fahrerlaubnis schon bei einer Vielzahl von Parkverstößen entzogen werden. Dies hat das Verwaltungsgericht Berlin in einem ...

Verwaltungsgericht Berlin

Mietrecht [02.12.2016]

Unwirksame Schönheits­reparatur­klausel aufgrund Arbeitsausführung "auf fachhandwerklichem Niveau"

Regelt eine Schönheits­reparatur­klausel, dass die Arbeiten "auf fachhandwerklichem Niveau" ausgeführt werden müssen, so ist sie unwirksam. Denn eine solche einer ...

Amtsgericht Köln

Schadensersatzrecht / Amtshaftungsrecht [02.12.2016]

Natürlicher Astabbruch gehört selbst bei dafür anfälligen Baumarten zum allgemeinen Lebensrisiko

Wird ein parkender Pkw von einem herabfallenden Ast eines gesunden Baumes beschädigt, so steht dem Autobesitzer kein Anspruch auf Schadensersatz gegen die verkehrs­sicherungs­pflichtige Stadt ...

Oberlandesgericht Saarbrücken

Verwaltungsrecht / Strafrecht [02.12.2016]

Entlassung eines Feldwebel-Anwärters wegen Besitz von verfassungswidrigen Dateien rechtens

Die Klage eines Soldaten gegen seine Entlassung aus dem Dienstverhältnis wurde abgewiesen. Dies hat das Verwaltungsgericht Koblenz in seiner Entscheidung bekanntgegeben. ...

Verwaltungsgericht Koblenz

Dieser Service wird unterstützt von ra-newsflash.